Herzlich willkommen

 

21.06.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

Deeskalation jetzt das Wichtigste – Gernot Erler zum Verhältnis zu Russland

 

Die SPD-Ostalb hatte den bevorstehenden 80. Jahrestag des Überfalls der deutschen Wehrmacht zum Anlass genommen, zu einer Veranstaltung mit dem ehemaligen Staatsminister im Auswärtigen Amt und Russlandbeauftragten der Bundesregierung, Gernot Erler mit dem Titel „Russland und der Westen – von der Entfremdung zur Krise“ einzuladen. Der Bundestagskandidat Tim-Luka Schwab führte durch die Veranstaltung und wies auf die Aktualität des Themas hin.

12.06.2021 in Ortsverein von SPD Wasseralfingen

OB-Wahlkampf in Aalen

 

Der Ortsverein unterstützte Frederick Brütting als OB-Kandidat für Aalen

07.06.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

„Frieden in Europa kann es nicht gegen, sondern nur mit Russland geben.“ (SPD-Zukunftsprogramm)

 

Wir nehmen den 80. Jahrestages des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf Russland am 22. Juni zum Anlass, einen Blick auf die aktuellen Aufgaben in der Entwicklung des deutsch-russischen Verhältnisses zu werfen. Wir laden ein zu einer digitalen Veranstaltung am Dienstag, dem 15. Juni, 18:00 Uhr.

31.05.2021 in Bundespolitik von SPD Ostalb

„Der Junge und die Alte“ – SPD-Kandidaten im Gespräch

 
Leni Breymaier und Tim-Luka Schwab

Der zwanzigjährige SPD-Bundestagskandidat aus dem Wahlkreis Schwäbisch-Gmünd-Backnang (269) und seine 61jährige Kollegin aus dem Nachbarwahlkreis Aalen-Heidenheim (270) tauschen sich unter der Überschrift „Der Junge und die Alte“ bis zur Bundestagswahl regelmäßig über ihre unterschiedlichen Lebenserfahrungen, die Art Politik zu machen, eigene inhaltliche Schwerpunkte und Persönliches aus. Start ist am kommenden Donnerstag, 3. Juni, 18:00 h bei Instagram.

18.05.2021 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Ostalb

Einladung der AsF Ostalb zur Veranstaltung „Frauen und Finanzen“

 

Wir schon!

Wir wollen uns mit euch übers Sparen und Ausgeben austau­schen und darüber, wie du deine Finanzen in den Griff bekommst. Klingt langweilig? Wie wäre es mit: Wir reden darüber, wie du an Selbstbewusstsein und Freiheit gewinnst - indem du finanziell unabhängig wirst. Und dabei ist egal, mit wie viel Geld du startest.

21.06.2021 19:59 DAS SOCIAL-MEDIA-BRIEFING AUS DEM WILLY-BRANDT-HAUS – DAS BESTE AUS DEM INTERNET | KW 25
Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/detail/news/das-beste-aus-dem-internet-kw-25/21/06/2021/

21.06.2021 19:55 1von400Tausend werden
#1VON400TAUSEND Warum eigentlich SPD? Warum Sozialdemokratie? Die Antworten auf diese Frage sind bunt. Sie sind laut und trotzig, sie sind stolz und liebevoll. Wir sind rund 400.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Und jede*r von uns bringt seine eigene, besondere Geschichte mit. Einige davon erzählen wir in unserem Projekt #1von400Tausend. Zum Beispiel haben wir mit Olga gesprochen.

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online